Aufgaben, Ziele & Werte

Aufgaben

Digitalisierung

IT-Dienstleistungszentrum
Zentraler IT-Dienstleister des Freistaats Bayern

BayernLabs
Schaufenster für digitale Innovation und neueste Technik zum Anfassen und Ausprobieren - kostenfrei für alle Interessierten

Geodateninfrastruktur Bayern
Schaffen von technischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Verfügbarkeit von Geodaten in Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und für Bürger

Fördervollzug Heimat
Zentrale Stelle zum Vollzug von Förderverfahren, wie z. B. "Digitales Rathaus", Glasfaser und WLAN oder Heimatpflege und Volksmusik

Breitband

Bayerisches Breitbandzentrum Amberg
Zentraler Ansprechpartner für den geförderten Breitbandausbau in Bayern

Breitbandmanager
Begleitung von Kommunen durch die Förderverfahren für den Breitbandausbau und Abstimmung mit der Bewilligungsstelle der jeweiligen Bezirksregierung

BayernWLAN Zentrum Straubing
Zentrale Stelle für Einrichtung und Betrieb der BayernWLAN-Hotspots für Bayern

Vermessung

Bayerische Vermessungsverwaltung
Sicherung des Grundeigentums:
- Festlegen von Grundstücksgrenzen und damit Sicherung von Eigentum durch die Ämter für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
- Erfassen und Aktualisieren der Geodaten von über 10 Mio. Flurstücken und über 8 Mio. Gebäuden in Bayern

Topographische Landesaufnahme:
- Erfassen von Geobasisdaten sowie deren Bereitstellung und Präsentation in modernen Medien wie dem BayernAtlas
- Einheitliche, flächendeckende und hochaktuelle Beschreibung der Topographie Bayerns

Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen (AdV)
Koordinierungsstelle des amtlichen deutschen Vermessungswesens

Zentrale Stelle Hauskoordinaten und Hausumringe (ZSHH)
Bundesweiter Vertrieb der Datenbestände zu amtlichen Hauskoordinaten, Hausumringen sowie 3D-Gebäudemodellen

Bayerisches Landesluftbildzentrum
Bestehend aus dem Landesluftbildarchiv und einer multimedialen Dauerausstellung zum Thema Luftbild


Ziele & Werte

  • kundenfreundliche Behörde
  • amtliche Qualität
  • aktuelle Geodaten
  • innovative Technik
  • über 200 Jahre Tradition

Auszeichnungen

/file/jpg/8201/o/egovernment_loewe_01.jpg

Für ihr Engagement bei der Integration von Menschen mit Behinderung sowie bei der Modernisierung von Verwaltungsabläufen wurde die Bayerische Vermessungsverwaltung mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet:

  • 1996 – Speyerer Qualitätswettbewerb, Auszeichnung als „höchst effiziente Organisation“
  • 2003 – Behördenwettbewerb „Innovative Verwaltung / E-Government“, Auszeichnung für den BayernViewer-agrar
  • 2006 – Integrationspreis „JobErfolg – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz“, Auszeichnung für „herausragende Leistungen bei der Integration behinderter Menschen“
  • 2012 – e-Government-Löwe der Bayerischen Staatsregierung, 2. Preis für den BayernAtlas
nach oben